Sprache ist überall – überall ist Sprache

Herzlich willkommen bei „komma-NRW“, dem Projektverbund „Kommunikation am Arbeitsplatz“ für arbeitsplatzbezogenes Deutsch in Betrieben und Unternehmen!

Die Arbeitswelt wandelt sich, quer durch alle Branchen und Berufe. Die Anforderungen am Arbeitsplatz werden immer komplexer – in Wort und Schrift. Mal geht es um gestiegene Dokumentationspflichten, mal um die Kommunikation mit Kunden. Wissen und Fähigkeiten stehen ständig auf dem Prüfstand. Dieser Wandel der Arbeitswelt fordert alle Beteiligten. Unternehmen, Arbeitnehmer, Bildungsträger. Zugewanderte Menschen stehen vor einer besonderen Herausforderung: Gute berufsbezogene Deutschkenntnisse sind heute unverzichtbar. „komma-NRW“ setzt dort an. Das Projekt verbindet die individuelle Förderung von Menschen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, mit den Anforderungen in verschiedenen Berufsfeldern.

 

Image Map